BVG: Mehr Sicherheit für BVG / Personalrat ist skeptisch, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/
.bin/dump.fcgi/2008/1212/berlin/0043/index.html

Sarrazin spendiert Fahrerkabinen
Mehr Sicherheit für BVG / Personalrat ist skeptisch
Peter Neumann
Jeder Bus, den die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) in Zukunft kaufen, soll eine geschlossene Kabine für das Fahrpersonal haben. Dafür hat sich jetzt der Finanzsenator Thilo Sarrazin (SPD) ausgesprochen. „Das schafft mehr Sicherheit für die Fahrer“, sagte sein Sprecher, Clemens Teschendorf, der Berliner Zeitung. Am Montag will der Aufsichtsrat, dessen Vorsitzender Sarrazin ist, über das Thema beraten.
Sarrazins Forderung hat Seltenheitswert. Denn sie bedeutet, dass Anschaffungen teurer werden – was der Senator normalerweise nicht gutheißt. Bei der BVG geht man …

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.