Straßenverkehr: Neue Zahlen zeigen: Die Schönefeld-Autobahn bündelt den Verkehr und entlastet Stadtstraßen, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/
.bin/dump.fcgi/2008/1205/berlin/0027/index.html

Ein Magnet aus hellem Beton
Neue Zahlen zeigen: Die Schönefeld-Autobahn bündelt den Verkehr und entlastet Stadtstraßen
Peter Neumann
Sie ist gerade erst ein halbes Jahr alt geworden. Doch für den Senat ist die neue Autobahn von Berlin-Adlershof nach Schönefeld schon jetzt ein Erfolg. So ist auf den parallel verlaufenden Straßen der Verkehr zurückgegangen – teilweise um mehr als ein Drittel. Das ergaben Erhebungen, deren Auswertung nun der Verkehrslenkung Berlin (VLB) vorliegt. Die Neubaustrecke hat auch dazu beigetragen, dass auf den anschließenden Autobahnen der Verkehr angestiegen ist – in einem Fall um fast drei Viertel. Die Befürchtung, dass die A 113 viel Durchgangsverkehr nach Berlin hineinzieht, hat sich aber bisher nicht bestätigt, sagt VLB-Chef Jörg Lange.
Seit dem 23. Mai rollt der Verkehr zwischen Adlershof und dem Dreieck …

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.