Bahnverkehr: Letztes Stück der alten Oderbrücke abgebaut, aus Berliner Morgenpost

http://www.morgenpost.de/printarchiv/
brandenburg/article975454/.html

Der Bau der neuen Eisenbahnbrücke über die Oder bei Frankfurt geht in seine entscheidende Phase. Gestern sollte die noch verbliebene Strombrücke ausgebaut und mit Hilfe von Pontons an Land gebracht werden, sagte gestern ein Sprecher der Deutschen Bahn AG.
– „Das ist das letzte alte Teil, das weichen muss.“ Am Standort der alten Oderbrücke wird eine neue, 442 Meter lange Brücke errichtet. Sie verbindet Deutschland und Polen. Der größte Teil davon, die beiden Vorlandbrücken, steht schon. Die neue 104 lange Strombrücke werde vom 18. November an eingeschwommen und auf die Pfeiler gesetzt. „Derzeit wird sie noch am polnischen Ufer montiert“, sagte der Sprecher. Die alte Strombrücke stammt von 1951; Vorlandbrücken und Pfeiler sind …

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.