Flughäfen: Immer mehr Passagiere fliegen auf Berlin, aus Berliner Morgenpost

http://www.morgenpost.de/berlin/
article973313/.html

Trotz der globalen Wirtschaftskrise verzeichnen die Berliner Flughäfen wachsende Passagierzahlen. Der Transport von Luftfracht nahm in Tegel und Schönefeld ebenfalls zu. Aber auch ein kleiner Stadtflughafen verzeichnete im letzten Monat seines Bestehens ein Plus – in Tempelhof stieg der Flugverkehr wegen der zahlreichen Rundflüge deutlich an.
Die Berliner Flughäfen haben im Oktober deutlich mehr Passagiere abgefertigt als ein Jahr zuvor. Gezählt wurden 2.058.663 Fluggäste, das waren 5,5 Prozent mehr als im Oktober 2007, wie die Flughafengesellschaft am Freitag mitteilte.
Die geflogene Luftfracht nahm um 15,7 Prozent auf 2182 Tonnen zu. Flughafenchef Rainer Schwarz sagte, die Zahlen zeigten, „wie robust der …

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.