S-Bahn: Mehr Platz für Fahrräder und Kinderwagen, aus Berliner Morgenpost

http://www.morgenpost.de/printarchiv/berlin/
article800503/
S_Bahn_Mehr_Platz_fuer_Fahrraeder_und_Kinderwagen.html

Bus und Bahn ergänzen sich als Verkehrsmittel hervorragend mit dem Fahrrad. Doch was Verkehrspolitiker für eine Großstadt wie Berlin als überaus sinnvoll ansehen, führt im Alltag schnell zu Konflikten. So gibt es etwa bei der Berliner S-Bahn immer wieder Klagen über das Mitnehmen von Fahrrädern. Die einen Fahrgäste fühlen sich – gerade im Berufsverkehr – durch die immer öfter in Zügen mitgenommenen Fahrräder belästigt.
Die anderen beschweren sich, dass sie – trotz des zusätzlich zu entrichtenden Fahrpreises – nicht mal in den speziell dafür ausgewiesenen Abteilen Platz für ihr Rad finden.
Um den Konflikt zu entschärfen, hat die Berliner S-Bahn jetzt einen ihrer Züge versuchsweise umgestaltetet. Das Ziel: Mehr Platz für …

Schreibe einen Kommentar