Straßenbahn: Erstes Quartal: Drei Tote bei Tram-Unfällen, aus Der Tagesspiegel

http://www.tagesspiegel.de/berlin/
Polizei-Justiz-Strassenbahn-Verkehr;art126,2548004

Der Senat wehrt sich gegen Forderungen nach einer Umlackierung der Straßenbahnen, damit diese weniger leicht übersehen werden können. Bis Ende März sind bereist drei Menschen ums Leben gekommen.
Berlin – In den ersten drei Monaten dieses Jahres sind in Berlin bereits drei Menschen bei Straßenbahnunfällen getötet worden. Wie die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung am Dienstag auf eine kleine Anfrage mitteilte, hatten sich im gesamten vergangenen Jahr vier tödliche Tramunfälle ereignet. Ein Jahr zuvor waren es zwei.
Ursachen für die tödlichen Unfälle seien meist Unachtsamkeit der …

Schreibe einen Kommentar