Bus + Straßenbahn: BVG fährt wieder zum Strandbad Wannsee, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/
.bin/dump.fcgi/2008/0607/berlin/0131/index.html

Außerdem mehr Bahnen auf den Linien M 2 und 12
Peter Neumann
Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) stocken ihr Angebot auf. So wird das Strandbad Wannsee in diesem Sommer erstmals seit Langem wieder mit dem Bus erreichbar sein, sagte Wilfried Kramer, Direktor für Vertrieb und Marketing, der Berliner Zeitung. Die neue Linie 312 beginnt am S-Bahnhof Nikolassee. Sie wird während der Sommerferien von Mitte Juli bis Ende August befahren. Zum Teil soll alle zehn Minuten ein Bus zum Strandbad verkehren. Seit dem Ende der Sommersaison 1993 waren von einzelnen Tagen abgesehen keine Linienbusse mehr dorthin gefahren, sagen Verkehrshistoriker. Dabei hatte es von 1951 bis 1965 sogar eine Direktverbindung von Neukölln gegeben. Mit der Linie 312 will die BVG ihre Position im Freizeitverkehr ausbauen.
Außerdem möchte sie auf zwei Straßenbahnlinien, die durch Prenzlauer Berg führen, mehr …

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.