Straßenverkehr: Letzter Bauabschnitt am Groß-Berliner Damm, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/
.bin/dump.fcgi/2008/0515/berlin/0117/index.html

Karin Schmidl

Der dritte und letzte Abschnitt des Groß-Berliner Damms wird vom Herbst an ausgebaut. Das Bezirksparlament von Treptow-Köpenick hat den Arbeiten für das 900 Meter lange Stück zwischen Stern- und Segelfliegerdamm zugestimmt. Für die Baukosten in Höhe von gut vier Millionen Euro werden die Anlieger mit etwa 644 000 Euro zur Kasse gebeten. Die Straße, die auch als Zubringer für die neue Autobahn A 113 dient, soll in jede Richtung zweispurig werden und auf beiden Seiten neue Parkplätze, Lampen, Rad- und Gehwege erhalten. Ein Mittelstreifen wird für die Straßenbahn angelegt, die …

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.