Regionalverkehr: Brandenburg: Amtsgericht Liebenwerda versagt Einstweilige Verfügung gegen die DRE

http://www.lok-report.de/

Die von der Besitzerin des Mühlberger Bahnhofs beantragte Einstweilige Verfügung gegen die DRE hat das Amtsgericht Liebenwerda versagt. Damit steht dem Verkehr auf der Elbe-Elster-Bahn nach Mühlberg (Elbe) aus Sicht der Deutschen Regionaleisenbahn nichts mehr im Wege.
Der erste Zug des Elbe-Elster-Express wird somit kommenden Samstag, 17. Mai 2008, 12.06 Uhr, Richtung Schlieben abfahren (Pressemeldung Deutsche Regionaleisenbahn GmbH, 14.05.08).

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.