Flughäfen: Ergänzung statt Konkurrenz, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/
.bin/dump.fcgi/2008/0424/brandenburg/0057/index.html

Martin Klesmann, Jens Blankennagel
Von einem Großflughafen profitieren auch kleine Flugplätze in der Umgebung. Denn es ist nicht so, dass alle Flieger auf einem Airport willkommen sind, kleine Verkehrsflugzeuge und Hobbyflieger stören meist die Riesen der Lüfte. Große Urlaubsflieger oder Transportmaschinen etwa können im Minute-Takt landen. Kleinflugzeuge dagegen benötigen einen fünfminütigen Abstand, damit sie nicht von den Luftwirbeln der gelandeten Jets erfasst und beschädigt werden. Die störenden Kleinen werden daher meist durch hohe Landegebühren von den Airports „verekelt“.
In der gleichen Zeit, in der ein Kleinflugzeug landet, könnten …

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.