Tarife: Ab April gibt es wieder eine Sammelkarte, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
print/berlin/734911.html

Neue BVG-Fahrpreise: Nach Schönefeld wird es teurer
Vom 1. April an gelten neue Fahrpreise im Berliner Nahverkehr, außerdem gibt es dann auch wieder eine Vier-Fahrten-Karte. Diese „Tarifmaßnahme“ kommt, der lange Arbeitskampf konnte daran nichts ändern, heißt es bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG). „Unsere Automaten werden rechtzeitig umgestellt, auch die Monatsmarken für neue Abonnements gehen pünktlich auf die Reise. Das schaffen wir“, so BVG-Sprecherin Petra Reetz.
Bis 1997 gab es sie – und sie wurde gern genutzt. Doch dann ließen die Verkehrsunternehmen die Sammelkarte aus dem Sortiment verschwinden, weil die Gelegenheitsfahrgäste nur noch die lukrativeren …

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.