Bus: Ortsbürgermeister übergab Landrat Listen mit 368 Unterschriften, aus Märkische Allgemeine

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/
11155377/62129/Ortsbuergermeister_uebergab_
Landrat_Listen_mit_Unterschriften_Bessere_Busanbindung.html

WAßMANNSDORF – Für eine bessere Busanbindung wurden 368 Unterschriften in Waßmannsdorf gesammelt (MAZ berichtete). Gestern übergab Ortsbürgermeister Frank Sprenger die Listen an Landrat Stephan Loge.
Erst seit Mitte Januar rollen die Busse in Schönefeld anders. Vorausgegangen waren Proteste vieler Großziethener gegen die Einstellung der Linie 735. Daraufhin wurde von der Regionalen Verkehrsgesellschaft Dahme-Spreewald (RVS) ein Buskonzept für die ganze Gemeinde erarbeitet und umgesetzt. Seitdem wird Waßmannsdorf werktags 14 Mal und damit viermal weniger als vorher angefahren. „Das hat für sehr viel Unmut gesorgt“, so Ortsbeiratsmitglied Lydia Fischer. Weitere Gründe für die Unterschriften-Aktion nannte Frank Sprenger. Schüler müssten nach dem Unterricht bis zu anderthalb Stunden in Schönefeld auf den Bus warten. Ältere Bürger kämen schlechter zum Hausarzt nach Waltersdorf. „Da mussten wir mit Erschrecken feststellen, dass die Verbindung von Waßmannsdorf über Selchow und …

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.