Straßenverkehr: Vier wichtige Fragen zu den Umweltzonen, aus Die Welt

http://www.welt.de/wams_print/article1466072/
Vier_wichtige_Fragen_zu_den_Umweltzonen.html

Autos ohne Umweltplakette dürfen ab Januar nicht mehr in den Umweltzonen fahren. Verkehrsschilder, ein roter Kreis mit dem Zusatz „Umweltzone“, kennzeichnen den Beginn dieser Areale. Je nach Schadstoffklasse sind die Plaketten rot, gelb oder grün. Ein zusätzliches Verkehrszeichen unter dem Umweltzonen-Schild zeigt an, mit welcher Plakettenarbe in die Umweltzone gefahren werden darf. Wer ohne Plakette in eine Umweltzone fährt oder mit der falschen Farbe, riskiert ein Bußgeld in Höhe von 40 Euro und einen Punkt im Verkehrszentralregister.
Welche Plakette bekommt mein Auto?
Die Zuteilung der Umweltplakette hängt von der Emissionsschlüsselnummer im Fahrzeugschein ab. Bei Fahrzeugscheinen, die vor dem 1. Oktober 2005 …

Schreibe einen Kommentar