Bahnhöfe: Vom Zug direkt zum Kongress, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
print/berlin/709157.html

Neue Pläne der Vivico für das Gelände am Hauptbahnhof
TIERGARTEN. Das Immobilienunternehmen Vivico hat für das Lehrter Stadtquartier am Hauptbahnhof ein neues Konzept erarbeitet. Statt Büros und Appartements soll jetzt ein Hotel- und Kongresszentrum gebaut werden. Vorgesehen sind in den fünf Gebäuden südlich des Bahnhofs am Washingtonplatz gleich mehrere Hotels, die Kategorien liegen zwischen zwei und fünf Sternen, sagt Michael Burrack, Vivico-Chef in Berlin. Außerdem soll ein Kongresszentrum mit einer Kapazität zwischen 1 500 und 5 000 Teilnehmern errichtet werden.
„Der Standort am Hauptbahnhof ist sehr gut zu erreichen und für derartige Nutzungen prädestiniert“, sagt Burrack. Deshalb habe man in diesem Jahr für …

Schreibe einen Kommentar