Tarife: Stammkunden der BVG sollen mehr zahlen, aus Die Welt

http://www.welt.de/berlin/article1433482/
Stammkunden_der_BVG_sollen_mehr_zahlen.html

Der Aufsichtsrat des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) beschließt heute die „Tarifanpassung 2008″. Damit sollen die Fahrpreise ab 1. April um knapp zwei Prozent steigen. Überdurchschnittlich teurer werden die Tickets jedoch voraussichtlich für die Inhaber von Monats- und Jahreskarten.
Um knapp zwei Prozent steigen die Preise Fahrpreise im öffentlichen Nahverkehr Berlins ab 1. April. Überdurchschnittlich werden sich jedoch voraussichtlich die Kosten für die Inhaber von Monats- und Jahreskarten erhöhen. Stammkunden von BVG und S-Bahn sollen im Schnitt etwa drei Prozent mehr bezahlen. So soll die Jahreskarte ABC künftig 830 statt 805 Euro kosten.
Teurer werden sollen aber auch die Einzeltickets für die …

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.