Regionalverkehr: Land überarbeitet Nahverkehrskonzept / Problemregion Ostbrandenburg, aus Märkische Allgemeine

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/
beitrag/11030219/485072/

POTSDAM Brandenburg will das Bahnnetz im Land vorerst nicht weiter ausdünnen. Abbestellungen von Strecken seien zumindest bis 2012 nicht vorgesehen, kündigte Brandenburgs Verkehrsminister Reinhold Dellmann (SPD) anlässlich der gestrigen Präsentation des Nahverkehrsplans des Landes im Verkehrsausschuss des Landtages an.
Viel mehr Geld für den Nahverkehr werde es allerdings auch nicht geben, warnte Dellmann. Höhere Zuschüsse des Bundes würden benötigt, um das wichtigste Vorhaben der Planungsperiode zu realisieren, den Anschluss des Flughafens Berlin Brandenburg International (BBI) in Schönefeld (Dahme-Spreewald). Allein die Verlängerung der S-Bahn-Linie vom heutigen Bahnhof Schönefeld zum Terminal koste vier Millionen Euro zusätzlich im Jahr, die Hälfte davon trage Brandenburg.
Der Nahverkehrsplan sieht vier Verbindungen nach …

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.