U-Bahn: Neuer Ausgang am U-Bahnhof Theodor-Heuss-Platz

http://www.bvg.de/index.php/de/Bvg/Detail/folder/991/
rewindaction/Index/archive/0/id/162090/name/
Neuer+Ausgang+am+U-Bahnhof+Theodor-Heuss-Platz

Ab 27. Juli 2007 können die Fahrgäste der Berliner Verkehrsbetriebe einen weiteren neuen Ausgang am denkmalgeschützten U-Bahnhof Theodor-Heuss-Platz nutzen.

Am U-Bahnhof Theodor-Heuss-Platz befinden sich die Gleise in der Mitte, die Bahnsteige rechts und links davon. Lange Zeit hatte der U-Bahnhof auf jeder Seite nur einen Ausgang. Seit Mai 2006 führt ein zweiter Ausgang die Fahrgäste an die frische Luft, die in Richtung Ruhleben unterwegs sind. Und ab morgen können auch die Fahrgäste, die in Richtung Pankow unterwegs sind, zwischen zwei Ausgängen wählen: Entweder kommen sie direkt auf dem Theodor-Heuss-Platz raus oder zwischen Ende der Reichsstraße und den Fahrspuren des Theodor-Heuss-Platzes. Oben am neuen Ausgang angekommen, werden die Fahrgäste mit Hilfe einer Ampel sicher über die Straßen zu den Gehwegen geführt. Und für ein schöneres Stadtbild wird auch gesorgt: Die Betonfläche um den neuen Ausgang wird aufgebrochen und in wenigen Wochen begrünt.

Die Bauarbeiten für diesen neuen Ausgang begannen am 22. August 2006. Die Baukosten betragen etwa 650.000 EURO. Durch den Einbau von Bodenindikatoren für blinde und sehschwache Menschen wurde der Bahnhof barrierefrei ausgebaut. Der zweite Aufzug auf dem U-Bahnhof Theodor-Heuss-Platz wird voraussichtlich in 2008 in Betrieb genommen. Im Zusammenhang mit dem Bau dieses Aufzuges wird der vorhandene alte Zugang zum Bahnsteig 2 (Richtung Pankow) erneuert.

Mit dem zweiten Zugang zum Bahnsteig Richtung Pankow hat die BVG einen der letzten fehlenden zweiten Zugänge auf U-Bahnhöfen in Betrieb genommen: Zurzeit wird noch an dem zweiten Zugang am U-Bahnhof Konstanzer Straße gebaut – eröffnet wird dieser voraussichtlich im Februar 2008. Ende August beginnen die Bauarbeiten für den zweiten Zugang am U-Bahnhof Rudow. Mit der Eröffnung dieses Zuganges voraussichtlich Ende Mai 2008 werden dann alle elf U-Bahnhöfe mit nur einem Ausgang am Bahnsteigende über einen zweiten Zugang verfügen.

Datum: 26.07.2007

Schreibe einen Kommentar