Potsdam: Ab Oktober wird das Handy als Fahrkarte im Potsdamer Nahverkehr getestet, aus Märkische Allgemeine

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/
beitrag/10891421/60709/

DAVID C. LERCH

HANNOVER Beim Thema Fahrkarten schaut ganz Deutschland künftig auf Potsdam. Denn ab Oktober dieses Jahres wird im hiesigen Verkehrsnetz stellvertretend für alle deutschen Städte das Handy als Fahrkarte getestet. Dies erklärte Karl-Friedrich Rausch aus dem Vorstand der Deutschen Bahn gestern bei der Vorstellung des Projekts auf der Computermesse Cebit in Hannover. Bis zum Sommer 2008 wird die Technik zudem im Fernverkehr zwischen Berlin und Hannover sowie in einem Teilnetz der Berliner S-Bahn ausprobiert.
Voraussetzung für das innovative Ticket, das von Bahn und dem Mobilfunkanbieter …

Schreibe einen Kommentar