Flughäfen: Verhärtete Fronten zwischen dem Bund und Berlin, aus Die Welt

http://www.welt.de/berlin/article758268/
Verhaertete_Fronten_zwischen_dem_Bund_und_Berlin.html

Das Finanzministerium des Bundes hat den Flugbetrieb in Tempelhof noch nicht endgültig aufgegeben. Es hält die Vermarktung bei einem Weiterbetrieb in eingeschränktem Maße für deutlich erfolgversprechender als die Stilllegung.
Von Es war 9.30 Uhr, als Berlins Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg Junge-Reyer (SPD) gestern zum Schlag gegen das SPD-geführte Bundesfinanzministerium ausholte. Auf Einladung der Industrie- und Handelskammer (IHK) hatte Junge-Reyer vor rund 100 Gästen über die Berliner Stadtentwicklungspolitik und die Zukunft des Flughafens …

Schreibe einen Kommentar