Straßenverkehr: Nur wenige Ausnahmen geplant, aus der Tagesspiegel

http://www.tagesspiegel.de/berlin/nachrichten/
berlin-umweltzone-ausnahmen/94832.asp

Die Senatsumweltverwaltung plant offenbar nur wenige Ausnahmeregelungen für das ab 2008 geltende Fahrverbot in der Berliner Innenstadt. Dies gilt zum Beispiel bei gesundheitlichen Gründen oder für Kräne und Schwertransporte. (07.03.2007, 9:29 Uhr)
A
City-Fahrverbote: Nur wenige Ausnahmen geplantBerlin – Ausnahmen sind laut einer entsprechenden Liste der Behörde nur vorgesehen, wenn Fahrzeuge gar nicht oder nur mit sehr hohen Kosten umgerüstet werden können, berichtet die RBB-„Abendschau“. Für Pkw sollten Ausnahmen nur dann gelten, wenn der Halter den Wagen aus …

Schreibe einen Kommentar