Regionalverkehr: Auf den Schienen wird es bunter, aus Lausitzer Rundschau

http://www.lr-online.de/nachrichten/wirtschaft/
wirtschaft/art1067,1491026.html

Verdrängungskampf im Regionalverkehr auch in Brandenburg und Sachsen
Farbwechsel auf den Schienen in Brandenburg und Sachsen: Mit dem Fahrplanwechsel 2008/09 weichen auf dem Spree-Neiße-Netz die roten Triebwagen der Deutschen Bahn sowie die blau-gelben Züge der Lausitzbahn wahrscheinlich den gelb-grünen Triebzügen der Ostdeutschen Eisenbahn (Odeg). Das ergab eine Ausschreibung der Verkehrsverbünde beider Länder (die RUNDSCHAU berichtete). In den nächsten Tagen soll der Sieger offiziell bestätigt werden, hieß es aus Potsdam und Bautzen. Die Unterlegenen legten innerhalb der vorgeschriebenen Frist Widerspruch bei der Vergabestelle des Regierungsbezirks Leipzig ein.
Zum Spree-Neiße-Netz des Regionalverkehrs gehören die Strecken von …

Schreibe einen Kommentar