S-Bahn: Vier Menschen von S-Bahnen überrollt, aus Der Tagesspiegel

http://www.tagesspiegel.de/berlin/nachrichten/
s-bahn-unfall-berlin/86480.asp#

Zwei Unfälle mit gleichem Zug / Tote und Verletzte

Es war ein tragischer Zufall: Ein und derselbe S-Bahn-Zug hat in der Neujahrsnacht hintereinander auf zwei Bahnhöfen drei junge Menschen überrollt. Das erste Unglück ereignete sich um 3.10 Uhr auf dem Bahnhof Wuhletal, wo sich mehrere Jugendliche geprügelt hatten. Wenig später sollte dieser Zug leer mit einem neuen Fahrer in das Betriebswerk fahren. Am Bahnhof Biesdorf erfasste der Zug einen 17-Jährigen, der auf den Gleisen stand. Der Jugendliche war sofort tot. In beiden Fällen erlitten die Fahrer einen Schock.
Dem Unglück in Wuhletal war eine Schlägerei zwischen …

Schreibe einen Kommentar