S-Bahn: area42 realisiert den Stadtplan der S-Bahn Berlin, aus openpr.de

http://openpr.de/news/112604/
area42-realisiert-den-Stadtplan-
der-S-Bahn-Berlin-und-verknuepft-
so-Nahverkehrsangebote-mit-
GoogleMaps-und-lokaler-Suche.html

area42 realisiert den Stadtplan der S-Bahn Berlin und verknüpft so Nahverkehrsangebote mit GoogleMaps und lokaler Suche

(openPR) – area42 – Agentur & Systempartner realisiert einen weiteren kartographischen Web-Service für die S-Bahn Berlin. Nach dem erfolgreichen Launch des interaktiven Streckennetzes und der neuen Fahrplanauskunft folgt nun ein Stadtplan auf Basis von GoogleMaps.

Besucher der Website der S-Bahn Berlin können sich freuen, Sie erhalten ab sofort einen umfassenden Service rund um den öffentlichen Nahverkehr und der Stadt Berlin. Neben Routenplaner, Baustellen- und Bahnhofsinformationen über das interaktive Streckennetz und der Fahrplanauskunft, können Besucher jetzt Start und Ziel im Stadtplan erkunden.

area42 nutzte dabei die Möglichkeiten von GoogleMaps und ermöglicht so die Darstellung von Straßennetz und Satellitenbildern kombiniert mit einer optimierten Bahnhofsdarstellung und einer lokalen Suche. Die Lösung von area42 zeichnet sich durch eine hohe Usability und eine gute Verknüpfung zu bestehenden Angeboten und Applikationen aus. Tom Hartung, Beauftragter für den Bereich Internet der S-Bahn Berlin ist begeistert: „Beeindruckend, ein neues Highlight für Berliner und Berlin-Besucher, das sich hervorragend in unser umfassendes Berlin-Angebot einpasst.“ Die Verknüpfung von Geo-Informationsdarstellung und Suchmöglichkeiten nehmen immer stärker an Bedeutung zu, area42 zeigt mit der Lösung für die S-Bahn Berlin eine Lösung von hohem Komfort und großen Nutzen auf.

Stadtplan der S-Bahn Berlin
www.s-bahn-berlin.de/stadtplan/index.php

Interaktives Streckennetz der S-Bahn Berlin
www.s-bahn-berlin.de/streckennetz/index.html

Fahrplanauskunft Bahn und Bus
www.s-bahn-berlin.de/fahrplanauskunft_routenplaner.htm?language=dn&modul=m1

Kontakt
area42 GmbH
Eckhard M. Jäger
Köpenicker Straße 8a
10997 Berlin
Telefon 030.447 82 37
office@area42.de
www.area42.de

Über die S-Bahn Berlin
Nachfragegerecht, kundennah und flexibel – so präsentiert sich die S-Bahn Berlin GmbH als modernes Dienstleistungsunternehmen. Sie prägt entscheidend den Rhythmus der Metropole Berlin. Täglich vertrauen sich über eine Million Fahrgäste der S-Bahn als schnelles, zuverlässiges und bequemes Verkehrsmittel an. Tendenz steigend.

Fahrgastzahlen, Kundenzufriedenheit und nicht zuletzt die Zahlen der Abo-Kunden sprechen eine überzeugende Sprache. Im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) hat die S-Bahn Berlin GmbH ihren festen Platz als wichtiges Bindeglied zwischen den Ländern Berlin und Brandenburg.
Sie ist der größte Anbieter von ÖPNV-Leistungen im Berliner Umland und zweitgrößter in Berlin. Mit ihrer modernen Technik, nach weitgehenden Umstrukturierungen und durch die ständige Anpassung an sich ändernde Bedingungen, ist die S-Bahn Berlin GmbH für den Wettbewerb gerüstet, sie ist marktorientiert und kosteneffizient.

Über area42
area42, gegründet 1999 in Berlin, ist Fullservice für die neuen Medien und bietet seinen Kunden zuverlässige Systemlösungen und kreative Agentur-Services. Lösungen von area42 zeichnen sich durch intelligente Konzepte, begeisterndes Design, zuverlässige Realisierungen, hohe Qualität und sehr gute Usability aus. Dabei agiert area42 kundennah, serviceorientiert und flexibel.

Das Portfolio des Unternehmens umfasst
– strategische Beratung und technisches Consulting
– Analyse und Prozessbegleitung
– Ideenentwicklung und Konzeption
– Design, Multimedia und 3D-Visualisierung
– Content-Management und individuelle Lösungen

area42 ist Premium-Partner der Infopark AG, einem der führenden europäischen Hersteller von web-basierten Informationssystemen und Content-Management Software (CMS).
arae42 ist offizieller Consulting-Partner für das freie Content-Management System Typo3 und Entwickler der TypoScript-Umgebung SweeTS.

area42 betreut bundesweit Kunden aus den Bereichen Automotive, Verkehr, IT, Touristik und Diakonie.

Schreibe einen Kommentar