Bahnhöfe + Straßenverkehr: Auf dem Ballonfahrerweg zum Bahnhof Südkreuz, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
print/berlin/610943.html

Neue Straße verbessert Erschließung auf der Ostseite
Karin Schmidl

Die neue Straße wurde in knapp neun Monaten gebaut und kostete rund zwei Millionen Euro. Doch mit dem Geld wurde nicht nur die kleine Straße gebaut, wie Tiefbauamtsleiter Rainer Lembcke sagt: „Erforderlich waren riesige Umbauarbeiten am Sachsendamm, wo Gehwege verbreitert und zur Bahntrasse hin eine 95 Meter lange Stützwand errichtet werden mussten.“ Auch eine Ampelanlage wurde erneuert und eine Regenentwässerungsleitung gebaut.
Vorerst ist der Ballonfahrerweg ausschließlich dem Busverkehr vorbehalten. Lembcke: „Autofahrer können dort wahrscheinlich erst …

Schreibe einen Kommentar