S-Bahn: Bei der S-Bahn fallen weitere 670 Stellen weg, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
print/berlin/608066.html

Bald kein Aufsichtspersonal auf Bahnhöfen mehr

Peter Kirnich und Peter Neumann

Bei der S-Bahn Berlin droht 2007 ein drastischer Stellenabbau. „Rund 670 Arbeitsplätze sollen im kommenden Jahr bei diesem Tochterunternehmen der Deutschen Bahn wegfallen“, sagte der Sprecher der Gewerkschaft Transnet, Michael Klein, gestern der Berliner Zeitung.
Bei den Arbeitsplätzen handele es sich in erster Linie um Aufsichtspersonal auf den S-Bahnhöfen sowie um Reinigungskräfte und Sicherheitspersonal. Der Transnet-Sprecher kritisierte die Entscheidung: „Das ist der völlig falsche …

Schreibe einen Kommentar