Tarife: Bahnfahren wird auch im Nahverkehr teurer, aus Die Welt

http://www.welt.de/data/
2006/11/28/1127672.html

Die Deutsche Bahn darf ihre Preise zum Jahreswechsel im Regionalverkehr erhöhen. Ab 1. Januar kosten sie Tickets 3,9 Prozent mehr. Das Bundesverkehrsministerium sieht keine rechtlichen Gründe, die Preissteigerung zu verweigern.
Darmstadt/Berlin – Das Zugfahren wird zum 1. Januar auch im Regionalverkehr teurer. Die Deutsche Bahn darf die Tarife für Fahrten außerhalb von Verkehrsverbünden wie beantragt um 3,9 Prozent anheben, wie das Regierungspräsidium Darmstadt als zentrale Genehmigungsstelle mitteilte.
Nachdem die Länder sich nicht geeinigt hatten, hatte zuvor das Bundesverkehrsministerium die Grundlage für eine Genehmigung …

Schreibe einen Kommentar