Regionalverkehr: Letzter Zug nach Putlitz, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
print/brandenburg/607347.html

Das war’s: Auf 88 Kilometer Bahnstrecke endet im Dezember der Verkehr
Peter Neumann

PUTLITZ. Das Ende ist nah. Dafür gibt es ein sicheres Zeichen, sagt Ingo Weiß, der Mann im Führerstand des Biodiesel-Triebwagens: „Selbst am Sonntag stehen die Bahn-Fans schon um acht Uhr an der Strecke, um die Züge zu fotografieren.“ Es sind die letzten Züge auf den 17 Kilometern zwischen Putlitz und Pritzwalk. Mit dem Verkehr auf der Nebenbahn, die sich in der Prignitz durch feuchte Wiesen und kleine Wälder zieht, geht es zu Ende. Am 9. Dezember, 20.01 Uhr, kommt in Putlitz zum letzten Mal ein Zug der Regionalbahnlinie 70 an. Dann ist es dort mit dem regulären Personenverkehr vorbei – wie auf vier weiteren Strecken in Brandenburg.
Der Triebwagen nach Putlitz, der in Pritzwalk abfahrbereit brummt, sieht so aus, als gehöre er …

Schreibe einen Kommentar