Bahnverkehr + Regionalverkehr: Streiks legten Zugverkehr lahm, aus Märkische Allgemeine

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/
beitrag/10793942/485072/

BERLIN Beschäftigte der Deutschen Bahn (DB) haben gestern in Berlin und Brandenburg teilweise den Zugverkehr lahm gelegt. Rund 200 Züge waren insgesamt von der zweiten Warnstreik-Aktion betroffen, mit der die beiden Bahngewerkschaften Transnet und GDBA Druck auf das Unternehmen ausüben wollen, nachdem die Tarifverhandlungen zur Beschäftigungssicherung gescheitert waren.
Rund 200 Beschäftigte hatten sich insgesamt an den Warnstreiks beteiligt, die 15 Komplettausfälle von Zügen zur Folge hatten. Tausende Reisende mussten …

Schreibe einen Kommentar