allg.: 20. Brandenburgischer Reisemarkt im Bahnhof Friedrichstraße am 23. September 2006

http://www.db.de/site/bahn/de/
unternehmen/presse/
presseinformationen/bbmv/
bbmv20060920.html

(Berlin, 20. September 2006) Der nunmehr bereits 20. Brandenburgische Reisemarkt findet am Sonnabend, 23. September von 10 bis 17 Uhr im Bahnhof Berlin Friedrichstraße statt. An über 60 Ständen stellen Tourismusanbieter der Brandenburgischen Reiseregionen sowie aus Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Polen ihre Urlaubsangebote für die kühle Jahreszeit und die kommende Reisesaison vor. Natürlich ist auch für Weihnachten und Silvester etwas dabei. Der Eintritt ist frei.
Vor allem Bahnkunden nutzen die Chance hier Informationen über das komplette Reiseangebot bis zu den Urlaubsmöglichkeiten vor Ort aus einer Hand zu bekommen. Mit dem Brandenburg-Berlin-Ticket sind rund 250 der schönsten Ziele auch auf der Schiene preiswert erreichbar.
Neben einem Informationsstand der Bahn und dem DB Regio Info-Mobil ist auch wieder die mit rund 120 m² größte begehbare Spielzeugeisenbahn des Landes aufgebaut.

Herausgeber: Deutsche Bahn AG
Kommunikation, Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin
Verantwortlich für den Inhalt: Oliver Schumacher

Schreibe einen Kommentar