Regionalverkehr: Wie ein Hafen ohne Schiffe, aus Märkische Oderzeitung

http://www.moz.de/index.php/Moz/Article/
category/Eberswalde/id/153650

Von VIOLA PETERSSON

Noch ist der Zug nicht abgefahren. Die Entscheidung zum Schienenverkehr soll am 28. September im Landtag fallen. Deshalb machen die Joachimsthaler richtig Dampf. Nicht nur mit einem historischen Dampfzug, der am Sonntag am Kaiserbahnhof Halt machte.
Auch die ODEG selbst, die seit Ende 2004 die Strecke Eberswalde – Templin bedient, meldete sich jetzt erstmals öffentlich zu Wort. Bei der Zugtaufe. Bevor Geschäftsführer Ralf Böhme und Bürgermeisterin Gerlinde Schneider den Schriftzug „Schorfheidestadt Joa- chimsthal“ auf dem Regio- Shuttle VT 650.76 enthüllten, hatte der ODEG-Chef erklärt: „Mit dieser Zugtaufe wollen wir ein Zeichen setzen und zeigen, dass wir noch leben und …

Schreibe einen Kommentar