S-Bahn: Neuer Zugang am Anhalter Bahnhof, aus Berliner Morgenpost

http://www.morgenpost.de/content/2006/08/24/
berlin/849488.html

Der neue S-Bahn-Zugang zur Station Anhalter Bahnhof, nahe dem Tempodrom, ist nun endgültig fertiggestellt. In Fahrtrichtung Süden gelangen Fußgänger an der Nordwestseite des Tempodroms, von den unterirdischen Bahnsteigen kommend, zum Haupteingang des Veranstaltungsortes. 510 000 Euro kostete der Extrazugang, 60 Prozent finanzierte der Bund, 40 Prozent das Land. Bis Jahresende sollen dann auch alle übrigen Bauarbeiten im Bahnhof …

Schreibe einen Kommentar