Flughäfen: „Die geplante Schließung Tempelhofs ist aberwitzig“, aus Die Welt

http://www.welt.de/data/2006/08/09/
991029.html

Die TU-Professorin für Denkmalpflege, Professor Gabi Dolff-Bonekämper, plädiert für den Erhalt des innerstädtischen Flughafens

Von katrin Schoelkopf

Über die angestrebte Schließung des Flughafen Tempelhofs und deren Auswirkungen auf die denkmalgeschützte Flughafenanlage sprach Katrin Schoelkopf mit der Denkmalpflegerin Prof. Dr. Gabi Dolff-Bonekämper.

Die Welt: Der Senat will den Flughafen Tempelhof schließen. In der Nachnutzungsdebatte aber herrscht Ratlosigkeit. Ein tragfähiges Nachnutzungskonzept für die seit 1994 unter Denkmalschutz stehende Flughafenanlage hat der Senat nicht. Wie beurteilen Sie angesichts dieser Ratlosigkeit die angestrebte Schließung?

Prof. Dr. Gabi Dolff-Bonekämper: Diese Ratlosigkeit sollte man positiv als Chance nutzen. Und diese Chance heißt, den Flughafen …

Schreibe einen Kommentar