Straßenbahn: Eine Galgenfrist für die schönste Straßenbahnstrecke, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
print/berlin/574526.html

Nach Notreparatur ist der Betrieb der Uferbahn nach Schmöckwitz bis 2011 gesichert – Stilllegung droht nach wie vor

Peter Neumann

GRÜNAU. Die von der Stilllegung bedrohte Straßenbahnstrecke zwischen Grünau und Schmöckwitz hat eine Galgenfrist bekommen. Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben angekündigt, dass sie noch in diesem Sommer für rund 600 000 Euro abgefahrene Schienen und kaputte Schwellen ersetzen werden. „Durch diese Notreparatur ist der sichere Betrieb bis 2011 gewährleistet“, sagte BVG-Betriebsvorstand Thomas Necker gestern. Danach soll die Uferbahn allerdings …

Schreibe einen Kommentar