allg.: 500 Vorschläge zum Lärmschutz von Anwohnern, aus Berliner Morgenpost

http://www.morgenpost.de/content/2006/07/24/
bezirke/843238.html

Straßen-Erneuerung und Tempo 10 gefordert
Lichtenberg Mehr als 500 Vorschläge zur Lärmminderung in den Wohngebieten sind nach einem Aufruf des Bezirksamtes Lichtenberg bisher eingegangen. Die Bewohner reagierten damit auch auf die erste Lärmkarte eines Berliner Bezirkes, die Umweltstadtrat Andreas Geisel (SPD) im September 2005 vorgestellt hatte. Auf ihr sind flächendeckend die Lärmbelästigungen durch den Straßen- und Schienenverkehr verzeichnet. Der Bezirk kam damit einer EU-Richtlinie zuvor, der zufolge …

Schreibe einen Kommentar