Schiffsverkehr: Festprogramm

http://www.tek100.de/dasjubilaeum/
festprogramm/index.php

Das Jubiläum am 2. Juni 2006 an der Schleuse Kleinmachnow gliedert sich in zwei Teile: morgens um 8.00 Uhr beginnt der „offizielle“ Teil mit Schiffscorso in Wannsee mit geladenen Gästen. Die Gäste verlassen die Schiffe um ca. 10.30 Uhr an der Schleuse und begeben sich zum „offiziellen“ Festakt des Bundes in die Wasserbauschule Kleinmachnow.
Danach beginnt ab 14.00 Uhr der zweite Teil mit dem „Bürgerfest“ mit Ständen, Bühnen und Unterhaltungsprogramm für die Besucher.
Übersicht über das gesamte Programm

Bühnen, Markt, Brücke
Am Nachmittag: Musik, Aufführungen und Unterhaltung

Schleusengelände, BBIZ, Kanal
Morgens Schiffscorso mit Gästen und offizieller Festakt. Nachmittags Schiffsmodelle, Ruderregatta, Vorführungen, Rundfahrten und eine Lesung sowie Musik auf dem Schiff.

Stützpunkte auf den Flächen
Für den Nachmittag 14.00 – 20.00 Uhr sind sogenannte Stützpunkte vorgesehen: Infostände von Behörden/Ämter, Institutionen und Baufirmen. Am Abend ab 21.45 Uhr gibt es das Konzert von City, eine Lichtshow und ein Feuerwerk.

Schiffe im Corso und Besichtigungen
Eine einmalige Aufstellung: historische Schiffe, Schiffe der Verwaltung und zusätzlich zu besichtigende Schiffe.

Festmeile im Überblick
14.00 Uhr: Eröffnung der Festmeile auf der Schleusenbrücke, Bühnenprogramme, Informationsstände und Unterhaltung.

WASSER- UND SCHIFFFAHRTSVERWALTUNG DES BUNDES
Wasser- und Schifffahrtsamt Berlin
Planungsstand 18. Mai 2006. Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

Schreibe einen Kommentar