Bahnhöfe: Das abgefahrene Kaufhaus, aus Der Tagesspiegel

http://www.tagesspiegel.de/berlin/archiv/
24.05.2006/2552804.asp

80 Geschäfte hat der neue Hauptbahnhof. Manche gibt es sonst nirgends in der Stadt

Von Thomas Loy

Natürlich wird es auch eine Sushi-Bar im neuen Bahnhof geben. Aber noch ist die Bar eine dunkle Baustelle. Bei „Segafredo“ stehen die Stühle …

Schreibe einen Kommentar