Bahnhöfe: Späteinkauf mit Gleisanschluss, aus Der Tagesspiegel

http://archiv.tagesspiegel.de/archiv/25.04.2006/2478891.asp

15 000 Quadratmeter für Einzelhändler und Restaurants wird es am Hauptbahnhof geben. Das bedeutet hunderte neuer Arbeitsplätze – und Shoppen fast rund um die Uhr.

Von Bernd Hops
Für die einen wird er der größte Zentralbahnhof Europas, für die anderen der größte Spätkauf der Stadt. Der neue Hauptbahnhof, den die Deutsche Bahn am 28. Mai, kurz vor Beginn der Fußball-WM in Betrieb nimmt, hat insgesamt 15 000 Quadratmeter …

Schreibe einen Kommentar