Straßenbahn + Radverkehr: Radfahrer werden abgedrängt, aus taz

http://www.taz.de/pt/2006/04/20/a0209.1/text.ges,1

Die Invalidenstraße soll künftig nicht nur die Tram zum Hauptbahnhof führen, sondern weiterhin auch Autos. An der Chausseestraße wird es eng. Senat: Fahrräder bekommen keine eigene Spur
von LEO LÖLHÖFFEL
und UWE RADA

Für Radfahrer könnte die Invalidenstraße in Mitte bald zur Invalidentrasse werden. Wenn sich ab 2009 auf der Ost-West-Verbindung zwischen dem neuen Hauptbahnhof und der Bernauer Straße Autos und Straßenbahnen drängeln, wird …

Schreibe einen Kommentar