S-Bahn: Bauarbeiten im Anhalter Bahnhof erfordern Fahrplanänderungen

http://www.s-bahn-berlin.de/presse/
presse_anzeige.php?ID=238

S-Bahn Berlin GmbH wirbt um Verständnis

Im Zusammenhang mit den notwendigen Sanierungsarbeiten im Anhalter Bahnhof muss der Zug-verkehr auf den Linien S1, S2 und S25 zeitweise reduziert oder in den Nachtstunden unter brochen werden muss. Dies geschieht entsprechend der jeweiligen Erfordernisse und kann auch kurzfristig erfolgen.

Die S-Bahn Berlin GmbH bittet ihre Fahrgäste dafür um Verständnis und bittet um Beachtung der Hinweise im Verkehrsfunk der Radiosender.

Aktuelle Informationen sind im Internet unter www.s-bahn-berlin.de ersichtlich.
Individuelle Auskünfte erteilt das S-Bahn-Kundentelefon unter 030 / 29 74 33 33.

Ingo Priegnitz
Pressesprecher

Schreibe einen Kommentar