Archiv für den Monat: März 2001

S-Bahn: Ein neues Berliner Aushängeschild mit auf die Welt gebracht Eine Mischung aus Sightseeing-Bus und Orientexpreß – die Panorama- S-Bahn, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
cfa0d0b589554333c1256a69002880a3?
OpenDocument

Die beiden profilierten Designer entwarfen die Inneneinrichtung für die Panorama-Bahn: Heike Mühlhaus machte sich mit Keramik-Kollektionen, Möbeln,
Inneneinrichtungen oder Wandgestaltungen einen Namen. Peter Ruthenberg war zudem u. a. auch in leitenden kreativen Funktionen tätig, wie z. B. Forum Kunstmesse, Deutscher Künstlerbund, Uestra AG oder Das Europäische Haus GmbH.
Sie gehörten längst auch international zu den bekannten Designern, als leitende Mitarbeiter der S-Bahn Berlin GmbH auf Heike Mühlhaus und Peter Ruthenberg aufmerksam wurden. Sie betreuten gerade ein Projekt für Busstops in Hannover, an dem sich Kollegen aus aller Welt beteiligt hatten. So wurden die gelungenen Entwürfe für Wartehäuschen zum Anknüpfungspunkt für das Vorhaben der S-Bahn, eine Ausflugsbahn auf die Schiene zu stellen, die in eigener Leistung aus einem alten …

S-Bahn: Vom 23. bis 26. 3. ist am Nordkreuz nochmals SEV notwendig, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
d70f8c80bfbae719c1256a6900273b55?
OpenDocument

Rund um den Bahnhof Gesundbrunnen wurde in den letzten Tagen eine wichtige Etappe auf dem Weg zum S-Bahn-Vollring geschafft. Neue Bahnsteige gehen am Gesundbrunnen und an der Bornholmer Straße in Betrieb. Die S-Bahn erhielt zwischen Wollankstraße und Humboldthain ihr altes Gleisbett in neuer Ausstattung zurück.
Jetzt muß die neue Stellwerkstechnik an die vorhandene …

S-Bahn: Die S-Bahn-Linie S 1 wird ab dem 25. März täglich auf dem Abschnitt zwischen Nordbahnhof und Zehlendorf bis Mitternacht im 10-Minuten-Takt verkehren, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
8cc6df943b4d6a6ec1256a690026855d?
OpenDocument

Jetzt bis Mitternacht im Zehn-Minuten-Takt
Neu zwischen Nordbahnhof und Zehlendorf

Darauf haben Steglitzer, Zehlendorfer und Schöneberger S-Bahn-Kunden der Wannseebahn schon gewartet. Die S-Bahn-Linie S 1 wird ab dem 25. März täglich auf dem Abschnitt zwischen Nordbahnhof und Zehlendorf bis Mitternacht im 10-Minuten-Takt verkehren.
Die Anziehungskraft von Berlins neuer Mitte macht es möglich. Besucher der neuen Kinos am Potsdamer Platz oder des Deutschen Theaters sowie des Friedrichstadtpalastes werden schneller ihren Heimweg in Berlins Südwesten antreten können.
Damit profitiert auch das Kneipen- und Restaurantviertel rund um den …

Regionalverkehr: An die Fahrgäste zwischen Nauen und Berlin: Nutzen Sie die Entlastungszüge!, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
8090514ae52cf235c1256a69002da071?
OpenDocument

Wie bereits berichtet, fahren auf der RE 4-Strecke Berlin-Charlottenburg–Nauen und zurück seit dem 1. März im Berufsverkehr am Morgen und am Abend Entlastungszüge. Die Chance auf einen Sitzplatz ist hier ungleich höher.

Außerdem könnte manchem Fahrgast dienlich sein, daß die Einsetzer bis Charlottenburg fahren, das klappt mit den Hauptzügen nicht ohne umzusteigen.

Also: Versuchen Sie doch, sich auf diese Züge einzupendeln! Vielleicht sparen Sie …

Tarife: Neue Regelung bei der Mitnahme von Hunden in den öffentlichen Verkehrsmitteln, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
ff78d30d6c9fc00dc1256a69002d29a4?
OpenDocument

Neue Regelung zur Mitnahme von Hunden

Seit 1. März diesen Jahres dürfen kleine Hunde (bis zur Größe einer Hauskatze/eines Hauskaters) oder andere kleine Haustiere nur noch mitgenommen werden, sofern diese Tiere in geeigneten Behältnissen (Käfigen, Transportboxen, Reisetaschen u. ä.) auf dem Schoß gehalten werden oder wie Handgepäck oder Traglasten untergebracht werden können.
Darüber hinaus dürfen größere Hunde angeleint mitgenommen werden, wenn nach der Beurteilung des Betriebspersonals genügend Platz vorhanden ist. Diese Hunde müssen einen Maulkorb tragen.
Die Mitnahme von Hunden mit gesteigerter Aggressivität und Gefährlichkeit ist …

Museum + S-Bahn: Schon Tradition: Ostereiersuchen mit der S-Bahn, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
258f07f0b5aa08bec1256ac7004f7594?
OpenDocument

Vielleicht haben Sie ja Lust auf eine S-Bahn-Sonderfahrt mit dem Osterhasen. Der Traditionszug der S-Bahn Berlin GmbH wird am 14. 4. 2001 wieder zur traditionellen Osterfahrt unterwegs sein. Zwei Traditions-Halbzüge fahren auf unterschiedlichen Strecken in die Wuhlheide zum Ostereiersuchen. In dem Malabteil der Züge können die Kinder Ostereier bemalen. Begleitet werden die Fahrten durch Mitglieder des Vereins Historische S-Bahn.
Nähere Informationen zu den Sonderfahrten und zu Oster-Aktionen …

S-Bahn: Steuerung und Lenkung der S-Bahnen auf dem 323 km Streckennetz, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
f1faffad795c01cec1256a69002c3ed5?
OpenDocument

S-Bahn-Betriebszentrale:
Die Kommandobrücke

Hunderte von S-Bahnen sind Tag für Tag in Berlin auf einem Streckennetz von 323 km unterwegs, und sie halten an 163 Bahnhöfen. Pünktlich und sicher wollen rund eine Million Reisende unterwegs sein. Wie wird das alles gesteuert und gelenkt? Eine neue Betriebszentrale befindet sich derzeit im Aufbau – und hier werden modernste elektronische Hilfsmittel genutzt. Werner Gottstein (Foto) trägt dafür als Leiter und als Projektingenieur Verantwortung.
Für die „punkt 3“-Leser gibt er einen Einblick in ein faszinierendes Räderwerk der Verkehrsleitung:
Am 25. März geht das neueste elektronische Stellwerk für die S-Bahn ans Netz. Es ist bereits das neunte. Das Ereignis zählt fast schon zum Alltag in einem Prozeß …

Regionalverkehr + Bahnverkehr: Mehr Verantwortung für regionalen Bahnverkehr, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
f41bfd88a6b004e1c1256a69002ad5a8?
OpenDocument

Verkehrskonzepte aus einer Hand: Die Verantwortung für den Nahverkehr soll stärker in der Region und nicht mehr in erster Linie bei der Zentrale in Frankfurt (Main) gebündelt werden. Damit will die Bahn mehr Kundennähe und schnellere Entscheidungen sicherstellen. Unter anderem soll durch mehr Kompetenz vor Ort die DB-Angebotsplanung stärker mit dem übrigen öffentlichen Personnenahverkehr verknüpft werden. Vorsitzender der Regionalleitung Nordost (Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern) und gleichzeitig Konzernbeauftragter für das Land Brandenburg wird …

Bahnhöfe + S-Bahn: Fertigstellung neuer Bahnsteige, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
a90ac6c419293714c1256a690030ff8a?
OpenDocument

Neue Bahnsteige gehen in Betrieb

In den letzten 8 Tagen wurden rund um das Nordkreuz Vorbereitungen für die nächsten Inbetriebnahmen getroffen. So wurde u. a. in Gesundbrunnen und Bornholmer Straße je ein neuer Bahnsteig fertiggestellt, einige hundert Meter neue Gleise verlegt und über 100 Signale neu aufgestellt.

Ab kommendem Montag rollen dann die Züge der Linien S 1, S 2 und S 25 zwischen Wollankstraße und Humboldthain auf neuen Gleisen, halten an neuen Bahnsteigen und werden durch neue Signaltechnik gesichert. Gesteuert wird das gesamte zukünftige Nordkreuz von einem neuen elektronischen Stellwerk. Gleichzeitig gehen die Stellwerke älterer Bauart in Wollankstraße und Schönholz außer Betrieb.

Damit die neue Stellwerks- und Signaltechnik reibungslos mit den …

Bahnhöfe + S-Bahn: Fahrkartenverkauf bei der S-Bahn, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
2dd555a9086de471c1256a6900407e85?
OpenDocument

In über 70 Fahrkartenverkaufsstellen und 10 Kundenzentren der S-Bahn Berlin GmbH erhalten Sie neben dem kompletten VBB-Fahrausweissortiment auch Ihren persönlichen Fahrplanausdruck, alle S-Bahn-Informationsmaterialien wie Streckennetz und Fahrplanheft, aber auch Sondertickets, z. B. das Kombi-Ticket zur BUGA.
An allen S-Bahn-Schaltern werden ec-, Geld- und Kreditkarten akzeptiert. Die privaten Verkaufsstellen haben ein eingeschränktes Angebot. Hier eine Auswahl von Verkaufsstellen, die vorrangig die Anwohner der „Baustellenlinien“ S 1, S 2, S 25 im nördlichen Teil interessieren könnten:

Birkenwerder
Fahrkartenausgabe im S-Bahnhof
Mo.–Fr. 6–14 Uhr

Bornholmer Straße
Tabakwaren/Zeitungen Bornholmer Straße/Ecke …